Home

Menu

Ein aktueller Überblick über die Rechtsstandsdaten von Patenten und Gebrauchsmustern ermöglicht Ihrem Unternehmen ein schnelleres und effizienteres Handeln.

patentGate bietet Ihnen eine umfassende Überwachung von Rechtsstandsänderungen von Schutzrechten. Neben Rechts- und Verfahrensständen für DE, EP, US, CN, und JP sind Überwachungen internationaler Anmeldungen beziehungsweise Veröffentlichungen möglich.
 

  • Sie entscheiden, welche Rechtsstandsereignisse für die Überwachung der von Ihnen beauftragten Schutzrechte relevant sind und in welchen zeitlichen Abständen die Überwachung durchgeführt werden soll
  • Nach dem Bekanntwerden der Rechtsstandsänderungen erfolgt die manuelle Auswertung der Daten und Einordnung in Kategorien. Damit sehen Sie schnell, ob ein Ereignis für Sie von Interesse ist. Gerne passen wir unseren Kategorisierungsvorschlag an Ihre Vorstellungen an.
  • Sie erhalten Benachrichtigungen über den aktuellen Verfahrensstand inklusive der Verfahrensstandshistorie in elektronischer Form als PDF oder Excel-Datei.
  • Die Ergebnisse werden in unseren Überwachungsreports wahlweise in deutsch oder englisch aufbereitet.
  • Die Auftragserteilung und -verwaltung für die Rechtsstandsüberwachung kann per E-Mail oder in einem Web-Portal erfolgen. Ihre individuellen Wünsche zum Layout berücksichtigen wir ebenso wie die Zuordnung zu internen Kostenstellen und Bearbeitern.
  • Die Anpassung der patentGate-Oberfläche (falls vorhanden) ist ebenfalls eine Möglichkeit der Beauftragung von Rechtsstandsüberwachungen sowie Verteilung der Rückmeldungen direkt an den zuständigen Bearbeiter

 
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Unter https://port.patentgate.de/gate/wsql/pgrsxmlfront/index.html können Sie sich für einen Testzugang registrieren und bis zu 5 Dokumente kostenlos für 6 Monate überwachen lassen.

Das Beispiel eines Rechtsstands-Berichts finden Sie hier.


 

Frau Margit Höhne
Tel. 0 36 77 / 205 99 60
eMail